Ewiges Leben

Porträts & Exposés

Zita Fanta

Zita Fanta ist eine österreichische Hausfrau und dreifache Mutter. Sie wurde am 19. April 1934 als ältestes von acht Kindern am Hof der Bauernfamilie Ehgartner in Mariahof bei Neumarkt in der Steiermark geboren. Am 15. August 1957 heiratete sie den Diplomingenieur Karl Fanta. Sie hat drei Kinder geboren und ist mittlerweile Oma von sieben Enkeln. Zuerst wohnte sie mit ihrem Mann in Eisentratten und Spittal an der Drau, 1966 übersiedelte die Familie nach Villach, seit 1990 wohnt das Ehepaar Fanta in Wien. Zita Fanta führte den Haushalt auch im Zweitwohnsitz in Zeutschach bei Neumarkt/Stm. In ihren jungen Jahren und nach seiner Pensionierung begleitete sie ihnen Mann auf einigen ausgedehnten Reisen (z.B. Griechenland,Spanien, Marokko, Norddeutschland). Sie sorgt sich um den Familienzusammenhalt und kümmert sich um ihren Gatten.